Maßgeschneidert für jeden

Stuttgarter Zeitung, 12. Dezember 2012

Jeder ist anders krank, selbst bei derselben Diagnose. Auf diese Erkenntnis will die Personalisierte Medizin reagieren, mit maßgeschneiderten Therapien auf der Basis molekularbiologischer Untersuchungen. Tanja Volz stellt in ihrem Artikel vor, wie der Stand der Dinge aussieht, welche Bedeutung der neue Ansatz für die Pharmaindustrie hat und welche Fragen noch offen sind. Sie weist auch darauf hin: Ob man gesund bleibt oder wie eine Krankheit verläuft, hängt nicht nur vom Erbgut ab, sondern auch von der Umwelt.

Hier geht es zum Beitrag.