Umstrittene Medikamenten-Tests

Bayern 2, 24. Mai 2013

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Kollegiaten berichten: Bevor neue Medikamente auf den Markt kommen, müssen sie getestet werden. Das soll einerseits schnell gehen, damit Patienten zügig geholfen werden kann. Andererseits ist die Sicherheit wichtig, damit eventuelle Nebenwirkungen erkannt und die Probanden keinen unnötigen Risiken ausgesetzt werden. Die EU plant eine Neuregelung der Tests. Birgit Magiera-Fermum, eine der Kollegiatinnen der „Tauchgänge in die Wissenschaft“, stellt in ihrem Beitrag vor, wie Experten die Pläne beurteilen.

Hintergründe zur Sendung.