Energiewender im Strompreis-Dilemma

Handelsblatt, 14. August 2013

„Energiewende – gut gedacht, aber schlecht geplant?“ Dieser Frage stellten sich Bundesumweltminister Peter Altmaier und sein Amtskollege aus Schleswig-Holstein, Robert Habeck auf Einladung von Zeit Online und Handelsblatt. Sie diskutierten unter anderem über notwendige Nachbesserungen am Erneuerbare Energien Gesetz (EEG), die effizientesten Technologien und die anstehenden finanziellen Belastungen. Altmaier betonte, die Energiewende sei ein „Projekt für zwei Generationen“.

Hier geht es zum Beitrag.