Arbeiten am Prozess

Frankfurter Allgemeine Zeitung, 11. November 2013

Heute beginnt der Weltklimagipfel in Warschau. Andreas Mihm gibt in seinem Beitrag einen Überblick über die wichtigsten Themen, die Erfolgsaussichten und die deutsche Rolle bei dem Treffen. Seine Prognose: Die Verhandlungen werden schwierig, selbst die Vorbereitungen für ein weltweit verbindliches Abkommen, das 2015 in Paris beschlossen werden soll, hängen hinterher.  

Hier geht es zum Beitrag.

Kommentar „Das Klima-Dilemma“ von Andreas Mihm.