Seminar 2 in Potsdam: Fotos

Klimamodelle, erneuerbare Energien und die Versorgungssicherheit vor dem Hintergrund der Energiewende standen im Mittelpunkt des zweiten Seminars des Journalistenkollegs „Tauchgänge in die Wissenschaft“ in Potsdam.

An drei Tagen waren die Teilnehmer des Kollegzyklus „Antworten auf den Klimawandel. Forschung für eine nachhaltige Energieversorgung“ am Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung und am Deutschen GeoForschungszentrum Potsdam zu Gast. (alle Fotos, sofern nicht anders gekennzeichnet: Manuel Frauendorf)