Beirat

v.l.: Dr. Jeanne Rubner, Prof. Dr. Antje Boetius, Prof. Dr. Ernst-Ludwig Winnacker, Hartmut Augustin, Caroline Wichmann, Ingrid Wünning Tschol, Prof. Dr. Jörg Hacker, Claudia Münster, Rudolf Rauschenberger, Prof. Dr. Klaus Tanner (Es fehlen: Hilke Petersen, Dr. Katrin Rehak-Nitsche, Prof. Dr. Ursula Staudinger)


 

Bei der Gestaltung der wissenschaftlichen Themen, der Konzeption der Seminare und der Auswahl der Teilnehmer werden die Robert Bosch Stiftung und die Leopoldina von Wissenschaftlern und Journalisten beraten. Hier stellen wir die Mitglieder des Beirats vor.

Vorsitzende:

Prof. Dr. Jörg Hacker, Präsident der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina

Dr. Katrin Rehak-Nitsche, Leiterin des Bereichs Wissenschaft der Robert Bosch Stiftung

Mitglieder:

Hartmut Augustin, Chefredakteur der Mitteldeutschen Zeitung

Prof. Dr. Antje Boetius, Professorin für Meeresbiologie an der Universität Bremen

Claudia Münster, stellvertretende Chefredakteurin BRIGITTE

Hilke Petersen, Leiterin des ZDF-Landesstudios Baden-Württemberg

Dr. Jeanne Rubner, Leiterin Wissenschaftsredaktion des Bayerischen Rundfunks (Hörfunk)

Prof. Dr. Ursula Staudinger, Professorin für Psychologie an der Columbia University, New York

Prof. Dr. Klaus Tanner, Professor für systematische Theologie und Ethik an der Universität Heidelberg

Caroline Wichmann, Leiterin Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina

Prof. Dr. Ernst-Ludwig Winnacker, Generalsekretär des Human Frontier Science Program